Optimaler Hautschutz für Baby & Kind

Das Thema Hautschutz bei Baby und Kind sollte generell, insbesondere jedoch während der kalten Jahreszeit, ernst genommen werden. Kälte und  UV-Strahlen schädigen die Kinderhaut, sofern diese nicht ausreichend geschützt wird. Beim Spielen an der frischen Luft werden oft die Warnsignale der Haut übersehen und es folgen Sonnenbrand oder kleine Erfrierungen. Kinderhaut ist in den ersten ein bis zwei Lebensjahren deutlich dünner als die Haut von Erwachsenen. Dadurch kommt es zu einer weit höheren Kälteempfindlichkeit.

Optimaler Schutz, angenehm anzuwenden!

PAEDIPROTECT bietet Ihnen den umfassenden Rundum-Hautschutz für Ihr Baby und Kind. Unsere Wind & Wettercreme ist eine medizinische Gesichtscreme zum Schutz vor Kälte und UV-Strahlung. Sie kombiniert diese zwei Eigenschaften in nur einer Creme durch eine innovative Wirkstoffzusammensetzung.

Die Creme zeigt weder ein Weißeln, wie es gerne bei Sonnenschutzcremes mit mineralischen Filtern auftritt, noch kleistert sie die Haut mit einer öligen Fettschicht zu, wie es bei anderen Wind-und Wetter-Produkten der Fall ist. Unter diesem Anspruch auf höchste Qualität und medizinischer Wissenschaft ist unsere PAEDIPROTECT Wind & Wettercreme entstanden.

Darüber hinaus verzichten wir bei unserer Wind & Wettercreme komplett auf pflanzliche Zusatzstoffe, die ein Allergiepotential bergen; dies betrifft insbesondere Korbblüter wie Kamille, Arnika oder Calendula (Ringelblume), die sehr häufig in Baby- und Kindercremes enthalten sind. (Calendula und Co)